Umzug in einen Neubau geplant
Elektro Schröder zieht in Neubau

Der zweigeschossige Neubau nach den Plänen des Architekten Andreas Grube (GJL Architekten) soll einen Bürotrakt und das Lager umfassen, insgesamt 2200 Quadratmeter Nutzfläche. Bei Bedarf könnte aufgestockt werden. Außerdem bleibt Platz für eine Phototvoltaik-Anlage.