1. Rang bei Mehrfachbeauftragung
Quartiersbebauung Maxauer Straße, Karlsruhe
Auszug aus dem Protokoll der Gremiumssitzung:"Der Entwurf nimmt die vorhandene Baustruktur zur Maxauer Straße mit einer Reihenhaustypologie auf, die in ihrer  Gebäudetiefe zwischen zwei  und  vier  Einheiten  variiert. Die Erschließung dieser Doppel‐ und Reihenhäuser erfolgt über die Maxauer Straße und öffnet G&au...
GJL belegt 1. Rang bei Mehrfachbeauftragung in Rheda-Wiedenbrück
Revitalisierung Brennereigelände Pott-Hartwig
Das ehemalige Brennereigelände der Firma Pott-Hartwig wird zum Spiegel des Stadtbildes von Rheda-Wiedenbrück. Das Thema des Spannungsfeldes wird aufgegriffen und bietet die Basis für die neue Identität des Standorts. Als städtebauliche Dominante bleibt der Altbau bestehen, als Adresse und als neuer öffentlicher Anlaufpunkt, als passendes Gegenstück  zum Rathaus und Schloss entlang der Kulturachse, erhalten. Ein neu entwickeltes Ens...
Investorenauswahlverfahren Sullivan Barracks, Mannheim
1. Rang in Mannheim

GJL belegt den 1. Rang für eines von drei Baufeldern beim Investorenauswahlverfahren Sullivan Barracks in Mannheim. Auf dem ehemaligen Kasernengelände der US Streitkräfte in zentraler Lage in Mannheim soll ein neues Wohnquartier entstehen.

Mehrfachbeauftragung Weiherwaldschule in Karlsruhe
Weiherwaldschule: GJL gewinnt 1. Preis
Aus der Beurteilung durch die Jury: "Die Verfasser verfolgen den Ansatz, die von der Albschule eingefasste offene Mittelzone in Ost-West-Richtung zwischen den beiden Gebäuderiegeln der Weiherwaldschule in ganzer Breite weiterzuführen. Und es gelingt tatsächlich überzeugend, im Erdgeschoss den Zwischenbereich frei von geschlossenen Einbauten zu halten und eine qualitätvolle Raumabfolge zu inszenieren, die bereits von Eingang aus in einem weit...
Unser Mitarbeiter Lars Frenz erfolgreich beim LEG Wettbewerb 'Quartier 5'
LEG Wettbewerb 'Quartier 5'

Wir gratulieren unserem Mitarbeiter Lars Frenz (r.) mit seinem Kollegen zum ersten Preis des LEG Wettbewerbs Quartier 5. Herzlichen Glückwunsch!

4. Preis bei Mehrfachbeauftragung in Karlsruhe-Wohlfahrtsweier
Erweiterung KITA "Die Katze"
Teilnahme bei Investorenwettbewerb
Glücksteinquartier Mannheim
GJL gewinnt 2. Preis bei Mehrfachbeauftragung
Bahnstadt Bruchsal
GJL gewinnt den 1.Rang bei einer Mehrfachbeauftragung
Rathaus Schwaigern

Link zum Projekt

GJL gewinnt 1. Preis bei Städtebaulichem Wettbewerb
Ehemaliges Klinikum Ost Mannheim
Bayerische Ingenieurekammer-Bau zeichnet ganzheitlichen Brückenentwurf von GJL aus
1. Preis für Brückenentwurf
GJL wurde gemeinsam mit der Ingenieurgruppe Bauen für den Brückenentwurf mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Der offene Ideenwettbewerb „Entwurf einer Straßenbrücke nach ganzheitlichen Wertungskriterien“ wurde von der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau mit Unterstützung der Obersten Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern ausgelobt.Auszug aus der Beurteilung: "Der Siegerbeitrag der Ingenieurgruppe Bauen überzeugt mit einem schlanken B...
Wettbewerb, 5. Preis
Sporthalle Bismarckstraße, Gütersloh
Mit der neuen „Sporthalle Bismarckstrasse“ wollten wir einen offenen, transparenten und klar strukturierten Baukörper schaffen, der sich harmonisch in seine Umgebung einfügt. Die Aufnahme der Baufluchten der Bismarckstrasse binden den Baukörper städtebaulich in die Umgebung ein, die Baulücke wird geschlossen. Das vorhandene, parkähnliche Wegenetz wird aufgenommen und beibehalten, So ergibt sich die Zugangssituation selbstverständlich aus dem stä...