Filigrane Haltestellenüberdachung aus Holz, Stahl und Beton
Zentraler Omnibusbahnhof Lahr/Schwarzwald
Karlruhe-Oberwald
Schießanlage Landespolizeidirektion Karlsruhe
Der alte Schießstand der Polizei Baden Württemberg sollte abgerissen und durch eine neue, offene 25m-Schiessanlage mit Scheibenraum und Sozialtrakt ersetzt werden. Durch die Lage inmitten des Oberwaldes mit großem Wildbestand und verschiedenen Wildtiergehegen waren neben den planerischen auch wichtige schallschutztechnische und ...
Umbau und Erweiterung
Rathaus Schwaigern
Das bestehende Gebäude wurde um 1906 nach den Plänen des Heilbronner Architekten Theodor Moosbrugger  errichtet und wurde nun in enger Abstimmung mit dem Landesdenkmalamt generalsaniert und um einen Anbau erweitert. Die Verwaltung und die Bürger Schwaigerns erhalten im Anbau im Erdgeschoss ein modernes und serviceorientiertes ...
Neubau einer Grundschule
Grundschule Stutensee
Öffentliches Bauen
Stadthalle Gütersloh
Die in den 70er Jahren erbaute Stadthalle sollte in verschiedenen Bauabschnitten komplett saniert werden. In den ersten beiden Bauabschnitten wurden ein neuer Hauptzugang geschaffen sowie wesentliche technische und brandschutztechnische Maßnahmen umgesetzt. Gleichzeitig wurde das neue Forum generalsaniert und nach heutigen Ansprüchen ...
Vereinsheim mit Schulungs- und Vortragsräumen
Hubertusheim, Gütersloh
Das Hubertusheim der Kreisjägerschaft Gütersloh liegt historisch gewachsen mit seinem Lehrrevier Rhedaer Forst, im westlichen Bereich des Kreises Gütersloh.  Das bestehende Gebäude ist aufgrund vieler technischer Mängel und seiner Bausubstanz wirtschaftlich nicht zu sanieren gewesen. Durch Abbruch und Neubau wurde in ...
Kindertagesstätte
KiTa Villa Sonnenschein
Verbunden mit der energetischen Sanierung wurde die KiTa Sonnenschein erweitert. Aus städtebaulichen Gründen schafften wir eine Erschließungsachse, die Neu und Alt verbinden sollte. An dieser Achse schließen alle Gruppen- und Mehrzweckräume an. Für den Neubau wählten wir eine elementierte Holzrahmenbauweise. Die den ...
Öffentliches Bauen
Gemeindehaus Friedrichsdorf
Das bestehende Gemeindehaus sollte energetisch saniert und gleichzeitig neu strukturiert werden. Mit dem Anbau des Gemeindesaals wurde der Grundriss neu geordnet und ein neuer, attraktiver Eingangsbereich geschaffen.
Labor- und Bürogebäude
Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt, Karlsruhe
Der Hauptstandort für das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt Karlsruhe soll mit dem Neubau und dem 1999 fertig gestellten 1. Bauabschnitt in der Weißenburger Straße konzentriert werden. Der 1. und 2. Bauabschnitt werden miteinander verbunden und bilden einen Winkel, der das Grundstück einfasst. Der Neubau präsentiert ...
Feuerwehr Neubau
Löschzug Avenwedde
Am bisherigen Standort der Feuerwehr wurde nach intensiven Untersuchungen der bestehenden Gebäude die Entscheidung für deren Abriss und gleichzeitig für den Neubau getroffen. Durch die Lage des Grundstücks wird in Gütersloh einzigartig die Durchfahrbarkeit der Fahrzeughallen erreicht. Im Sozialtrakt sind erdgeschossig die Umkleiden, ...
Krankenhaus
Umbau Krankenhaus in Hardheim
Das 3. Obergeschoss, welches 1985 als Erweiterungsbau auf das bestehende Gebäude aufgesetzt wurde, stand leer und sollte für Patientenzimmer umgebaut werden. Die bestehende Gebäudegeometrie ließ eine Nutzung mit drei neuen Zimmern mit insgesamt 5 Betten zu. Ein wichtiges Gestaltungselement wurde der innenliegende Flur, welcher durch ...
Kindergarten und Ganztagesschule mit Mensa
Kindergarten Eigeltingen
In einem einheitlichen Gesamtkonzept werden ein Kindergarten und eine Ganztagesschule mit Mensa geschaffen. Der städtebauliche Entwurf sieht eine Winkelbebauung vor, so dass ein introvertierter Außenraum entsteht. Im ersten Bauabschnitt wurde der eingeschossige Kindergarten gebaut, der mit seiner flachgeneigten Dachlandschaft den Hauptzugang und ...
Sanierung der Stadthalle mit Denkmalschutz
Stadtgarten Schützenhof, Herford
Im Jahre 2005 wurde im Zuge des ersten Bauabschnittes der kleine Saal mit ca. 400m² saniert. Das Hauptanliegen hier war die Verbesserung der Akustik im Raum. Die vorhandene Wandbespannung aus Stoff wurde durch eine moderne Akustikwandbekleidung ersetzt und die Wände mit einer hochwertigen Spachteltechnik aufgewertet. Die gesamte Bodenfläche ...
Denkmalschutz
Bahnhof Avenwedde - Umbau in ein Bürgerhaus
Das 1918 fertiggestellte Bahnhofsgebäude wurde in den letzten 20 Jahren nicht genutzt und von der Stadt Gütersloh mit dem Ziel der Errichtung eines Bürgerzentrums erworben. Die Planug wurde in enger Zusammenarbeit mit den zukünftigen Nutzern, der Dtadtverwaltung und der Denkmalpflege erarbeitet. Das Erdgeschoss sowie das erste ...
Umbau und Erweiterung
Freiherr-vom-Stein Schule, Gütersloh
Während des laufenden Betriebs wurden mehrere Bauabschnitte für die Erweiterung der Freiherr-vom-Stein Schule realisiert. Dies waren: Neubau eines Klassentrakts mit 8 Klassenzimmern, Werkräumen und Fachlabor Umbau der Bibliothek und Mediathek Erweiterung und Sanierung des Lehrerzimmers Umbau und Sanierung der bestehenden Aula mit ...
Verwaltungsgebäude mit Denkmalschutz
Innensanierung Amtsgericht in Karlsruhe-Durlach
Im Anschluss an die Sanierung und Restaurierung der Außenfassade werden die Innenräume neu gestaltet. Seit 1873 wurden die Räume mehrmals umgebaut, mit unzähligen neuen Farbschichten überdeckt sowie mit unansehnlichen Ausbauten ausgestattet. Unser Ziel war es, die Räume mit modernen Elementen und dem Denkmalschutz ...
Erweiterung einer Schule
Emil-Dörle-Schulen, Herbolzheim
Das Gebäude wurde 2003 mit dem BDA Preis „Auszeichnung guter Bauten“ prämiert. Die Jury urteilte wie folgt: „Die lang gestreckte, eingeschossige Schulerweiterung gibt dem Gesamtensemble eine neue städtebauliche Dimension. Der Zugang zum Schulkomplex wird neu definiert. Die Schulräume sind hell und lichtdurchflutet; es ...
Kirchenbauten
Aussegnungshalle in Karlsruhe Oberreut
Nebenräume und Aussegnungshalle werden in zwei massive Betonkuben gegliedert. Ein massives, stützenfreies Vordach ragt zur Hauptachse des Friedhofs weit aus und bildet mit den Dachschrägen und Eckfenstern eine schöne Eingangssituation, die den Besucher auf den Vorplatz leitet. Der Innenraum sollte schlicht und zurückhaltend wirken ...
Temporäre Bauten
Architekturzeit 2001, Karlsruhe
Die klare Ordnungsstruktur des Stadtgrundrisses wird mit unserer „begehbaren Wand“ gestört. Der 70m lange, 7.5m hohe und nur 4m breite rote Riegel wird quer über die Mittelachse des Stadtfächers zwischen Marktplatz und Schloss gestellt und sorgt hier für Aufsehen. Durch das Verstellen der Blickachse auf das Schloss wird ...
Temporäre Bauten
Temporäres Veranstaltungszelt in Freiburg
Das temporäre Gebäude dient während der Architekturwoche in Freiburg als zentraler Ort für Ausstellungen, Vorträge und Begegnungen. Wir realisierten einen Zeltbau, der durch die Schlichtheit seiner Form in Verbindung mit der Außenhülle wie ein Symbol für diese Veranstaltung wirkt: Ein abstrahiertes Haus. Die ...
An- und Umbau einer Grundschule
Johan Peter Hebel-Schule, Herbolzheim Wagenstadt
Mit dem Stadtbaumeister Karl Langensteiner wurde der Anbau eines Mehrzweckraumes an die bestehende Grundschule entwickelt. Der Bau wird in Form eines Flachdachpavillons auf den großen, unstrukturierten Pausenhof gestellt und gliedert diesen in einen Eingangsbereich und einen räumlich gefassten Pausenhof. Es entstehen neue Räume, die ...