Kleinerüschkamp, Gütersloh

Fotografie Innenaufnahmen: Kai Ostermann, Außenaufnahmen: GJL

Neubau einer Lagerhalle mit Verwaltung und Betriebsleiterwohnung

Der Auftraggeber ist eine holzverarbeitende Firma, weswegen der Fokus des Projektes auf dem Material Holz (innen und außen) mit Holzheizung (Pellets) und Holzrahmenbau im Obergeschoss lag. Es wurden drei Bauweisen angewandt: Stahlhalle, Verwaltung: Massivbau, Wohnung: Holzrahmenbau. Hauptthema war die Nachhaltigkeit der Firma à Holzeinsatz und Holzverarbeitung. 

Standort Gütersloh
Beauftragung Direktbeauftragung
Auftraggeber K. Kleinerüschkamp
Leistungen GJL LPH 1-8
BRI in m3 14.041 m³
BGF in m2 2.232 m² (inkl. Vordach)
Nutzfläche in m2 1.738 m²
Wohnfläche in m2 127 m²; 38 m² Dachterrasse
Bauzeit März 2020 – September 2020
powered by webEdition CMS