Jugendeinrichtung Schloss Stutensee

Erweiterung Jugendeinrichtung

Im Vorfeld ist das Bestandsgebäude durch unser Büro komplett energetisch saniert worden. Jetzt sollten acht Schlafräume sowie verschiedene Unterrichts-, Förder- und Personalräume direkt angegliedert werden. Die Geometrie des bestehenden Hauses wurde beibehalten; die Erweiterung erfolgte in gleicher Flucht als 2,5 geschossiger Anbau.

Standort Schloss Stutensee
Auftraggeber Landratsamt Karlsruhe
Projektsteuerung LRA Karlsruhe
Nutzfläche in m2 600
Bauzeit 2010
Fotografie Klemens Ortmeyer