Heizwerk Quartier Süd, Montabaur

Umbau Heizwerk Quartier

Das ehemalige Heizwerk als Teil der früheren Westerwaldkaserne wird zu modernem Wohnen umgenutzt und ergänzt das Quartier mit außergewöhnlichen Einheiten im Maisonette- und Suite-Stil. Um die vormalige Substanz des Heizwerks widerzuspiegeln, entschieden wir uns, die Lisenen des Bestandes, in Form von Klinkerlisenen wieder in die neuen Fassaden aufzunehmen. Auch das vorgestellte Stahl-Balkongerüst erhält durch die dunkle Farbgebung einen industriellen Charakter. Großzügige Fensterflächen lassen viel Licht in die Wohnungen fließen, die, bedingt durch die Vorgaben der bestehenden Gebäudesubstanz, über angenehm große Raumhöhen verfügen. Das Gebäude erfüllt den Standard KfW-Effizienzhaus 70 (EnEV 2014).

Beauftragung Direktbeauftragung
Auftraggeber Bauwert Rhein-Main GmbH
Leistungen GJL HOAI Lph 1-5
BRI in m3 19.082
BGF in m2 5.250
Wohnfläche in m2 3.070
Bauzeit 2017- 2020
Fotografie Klemens Ortmeyer, Hannover