Investorenwettbewerb

Wohnbebauung Meerbachsportplatz

Der ehemalige Meerbachsportplatz liegt unmittelbar südlich der Innenstadt von Bensheim. Die vier Riegel, die zur Schwarzwaldstraße hin eine klare Kante ausbilden und so dem Verkehrslärm entgegentreten, decken mit einem preiswerten Standard dabei vor allem die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum. Weiterhin nehmen sie die Bauflucht des umgebenden Bestandes auf. Durch die schräg nach innen verlaufende Südfassade der Gebäude kann eine bessere Belichtung und Besonnung erfolgen; die Gebäude orientieren sich zum Parkraum hin, die Grünflächen fließen ineinander.

Gleichsam sollen – um eine verantwortungsvolle Durchmischung zu generieren und einer Ghettoisierung entgegenzuwirken – Punkthäuser mit einem konventionellen Standard entstehen. Schnitt-stelle wird dabei die großzügige parkähnliche Grünfläche, in welche die Gebäude eingestellt sind. Diese reizvolle Außenanlage, die auch die Durchwegung aufnimmt, bietet mit neu geschaffenem Quartiersplatz, Spielfläche und kleinem Boulevard große Aufenthaltsqualität.

Die Riegel, welche erdgeschossig im vorderen Teil zur Bundesstraße hin aufgeständert sind, überspannen das gegenüber dem übrigen Niveau geringfügig tieferliegende Parkdeck.

BGF

17.105 m²